top of page

NEUMONDIN - VOM DUNKELN INS LICHT






Skorpion Neumond - Der Reigen beginnt

DER OHNMACHT DIE MACHT RAUBEN

November: Lasst uns Brücken bauen, die Welt mit Liebe fluten. Das Universum mit unserem Seelenklang beglücken. Lasst uns gemeinsam meditieren und die Schönheit der Welt erkennen. Lasst uns aufeinander zu gehen und miteinander tanzen, singen und lachen.

All das klingt zu esoterisch? Zu extrem? Ich glaube, die Sterne weisen uns den Weg und zeigen uns Lösungen. Natürlich können wir alles von uns weisen und unserem Ego die Regie überlassen. Fragt sich nur, wohin dieser Weg dann führt.

Die Energien des Novembers fordern uns heraus, ruhig und gelassen zu bleiben, das große Ganze zu sehen. Zu verstehen, dass die Liebe heilt, verbindet und uns Lösungen schickt, auf die wir schon lange gewartet haben. Sollten wir diese Kraft vergessen, wird es bis Mitte November unruhig, stressig und voller destruktiver Energien. Mögen wir uns immer wieder auf unsere Kräfte besinnen und der Ohnmacht die Macht rauben.


30.10. Sonne Quadrat Saturn nun möchte sich die Wahrheit ihren Weg ins Licht bannen. Die Energien streben vorwärts. Hatten wir bis jetzt das Gefühl alles rund um uns stagniert, braucht es jetzt Entschleunigung, damit die Energie uns nicht mitreißt. Auch wenn es noch so zieht, Ruhe und Gelassenheit sind nun die besseren Ratgeber.

Die Sonne wandert weiter in den Skorpion und deckt mit der Hilfe von Pluto all die Machenschaften auf. Wir sollen uns ehrlich fragen, wo wir manipuliert, verschleiert oder bewusst die Unwahrheit gesprochen haben. Es gibt keinen besseren Zeitpunkt als diesen, um mit der Wahrheit auf DU und DU zu gehen.

Mutig zu korrigieren und die Wahrheit leben, ist fast schon Pflicht.


31.10 Halloween oder Samhain Das altkeltische Neujahrsfest

Allerheiligen

(All Hallows' Even (Allerheiligenabend) Ist abgeleitet von 'All Hallows'

Der Abend vor Allerheiligen.)

Wenn wir nichts Heiliges einladen, können wir nichts Heiliges erfahren


In der Nacht zum 01. November wird das Übergangsritual zwischen den Welten gefeiert. Die Schleier sind so dünn, dass es ein Leichtes ist, Kontakte zur Anderswelt herzustellen. Orakelbefragungen sind Tradition, um sich mit der Geisterwelt zu verbinden. Allerseelen bedeutet, das Heil der Seelen zu unterstützen. Viele Rituale stehen uns zur Verfügung, um diese Tage zu feiern.


Zu Allerseelen und Allerheiligen stehen die Geister unserer toten AhnInnen im Mittelpunkt.

Da an diesen Tagen auch das keltische Samhain, welches zugleich Neujahrsfest ist, gefeiert wird, stehen uns gute Gelegenheiten zur Verfügung, Abschluss und Neuanfang zu feiern. Der Neumond am 4.11. nimmt diese Energie auf. Er unterstützt den Beginn von neuen Projekten, beschleunigt unsere Visionen und beflügelt unseren Geist.


Vor 42 Jahren habe ich in der Nacht zu Samhain, meine erste Initiation bekommen. Ich wurde im wahrsten Sinne des Wortes "erweckt" um mich daran zu erinnern, mit welchen Fähigkeiten ich geboren wurde. Es war nicht leicht für mich, diese zu leben. Die Angst davor verletzt zu werden, ausgelacht oder gar vertrieben zu werden, hielt mich viele Jahre zurück.


Das Samhainritual dient der endgültigen Verabschiedung von den Toten und ihrem Geleit ins Totenreich. Wir können in diesen Tagen eine stabile Verbindung zu unseren AhnInnen aufbauen und unsere Geschenke abholen oder Überflüssiges dankend zurückgeben.


Samhainbräuche bieten uns eine Möglichkeit, uns zu erinnern und schenken uns einen Raum, zum inneren Verabschieden von geliebten Verstorbenen, um mit ihnen zu Weinen und zu Lachen und zu erkennen, dass der Tod ein rituell gehüteter Bestandteil des Lebens ist.


Der Monatsanfang hat es in sich. Er zeigt uns die Energien bis zum Vollmond. Ein wunderschönes Merkur Jupiter Trigon bietet uns die Möglichkeit, offen zu sprechen und Verbindung mit der geistigen Welt aufzunehmen. Sollten wir es versäumen, werden wir am 2. November mit dem Quadrat von Merkur Pluto darauf hingewiesen, dass Worte heilen oder zerstören können. Merkur wird uns weit in den November, immer wieder herausfordern, unsere Wahrheit zu sprechen.


Gott sei Dank, wandert die Venus am 5.11. in den Steinbock und unterstützt uns, in dieser rauen Zeit.

Liebe und Gelassenheit sind unsere wichtigsten Begleiter bis zum Vollmond am 19. November, der in der Finsternis liegt und die Energien nochmals verstärkt.


Mögen wir uns daran erinnern, dass Pluto der Herrscher von Skorpion ist. Er verkörpert unseren inneren Magier und hilft uns dabei, unser „Blei“ in Gold zu wandeln. Die Meditation "Manifestation - nütze deine Venus Kraft" 24 Tage lang praktiziert, unterstützt dich dabei. Du findest sie unter https://youtu.be/2mBWxvoL9Ic-


Im Skorpion Neumond erleben wir häufig intensive Emotionen, aufbrausende Gefühle oder auch depressive Verstimmungen. Ebenso könnte auch ein Schwall an tiefer Liebe und Zuneigung an die Oberfläche kommen.

Vorsicht sollte uns die nächsten Tage begleiten. Die Skorpion-Energien machen auch launisch und streitlustig. Stille, Achtsamkeit und Ruhe sind gute Wegbegleiter, für diese intensiven Tage.


Was diese Kosmischen Hilfen für uns bedeuten und welche Möglichkeiten uns diese massiven Veränderungen bringen, erfahrt ihr ASTROLOGOSCHEN SALON am 4.November um 19h

"Lebe deine Wahrheit und handle danach“ ist das Mantram dieser Tage.

Meditationen sind gute Begleiter für die vielen Portaltage im November. Eine große Auswahl findest du auf meinen YouTube Kanal. Portaltage schenken uns Erkenntnisse und Transformationsprozesse. Sie sind eine Chance, Altes loszulassen und Heilung zu erfahren.

11 Portaltage im November:

08. November 2021

11. November 2021

16. November 2021

24. November 2021

27. November 2021



RÄUCHERKRÄUTER FÜR NOVEMBER sind:


Beifuss, Efeu, Kümmel, Nelke und Tanne, sowie rosa Weihrauch.

Beifuss reinigt von alten Energien, Verwünschungen und Verfluchungen.Efeu nimmt den Schleier von unserem Bewusstsein, damit wir den gangbaren Weg sehen können.

Kümmel wirkt beruhigend und stärkt die Selbstliebe. Nelke fördert unsere Kraft und unseren Lebensmut zutage. Tanne reinigt den Geist. Rosa Weihrauch öffnet für die Liebe.

Reinige dein Haus damit, stelle ein Teller mit Speisen und eine rote Kerze für die AhnInnen auf deinen Tisch und lasse sie teilhaben, an deinem Leben.


Im Astrologischen Salon, welcher am 4. November live und online stattfindet, gibt es eine nähere astrologische Deutung des Monats November und deines persönlichen Horoskop. Anmeldungen dazu sind erbeten.


Helfende Meditationen und die Nachschau des Astrologischen Salons findet ihr unter Unter Stern Channeling // Sylvia Maria Stangl

Wir können immer ein neues Leben beginnen, ein neues Kapitel schreiben, uns eine neue Geschichte erzählen. Wir haben die Wahl, IMMER!





Die Techniken des KRISTALLINENKÖRPERS helfen mir dabei mich auszurichten, mich neu zu zentrieren und meinen Fokus zu halten. Ich verwende sie täglich und weiß um ihre Kraft und ihren Nutzen.





Ich wünsche euch nun eine verbindende Zeit!


Feiert euch und euer Leben, es ist das beste das ihr habt.

Namaste & Grüß Göttin

Herz- Lichst Sylvia



Im GÖTTINNEN Circle(siehe unten), vertiefen wir das Wissen der Gestirne und Gezeiten, erfahren die Kraft der Zahlen und lernen wieder mit diesem uralten Wissen, die Energien und Kräften zu lenken.


Ein AstrologischerBlick auf dein Persönliches Horoskop oder einem persönlichen JahresChanneling, bringen dir die Informationen, welche du benötigst, um authentisch leben zu können.

Hilfe findest du auch im monatlichen AstroSalon, welcher auch via Zoom live übertragen wird.

Astrologie ist ein wunderbares Werkzeug um die eigene Landkarte lesen zu können. Du bist herzlich eingeladen am AstroSalon teilzunehmen oder dir dein Horoskop erstellen zu lassen.

Auf YouToube unter Stern Channeling // Sylvia Maria Stangl findest du viele Meditationen und unterstützende Videos über die aktuellen Zeitqualitäten.

Also nutze die Zeit, lebe dein Tempo und wähle weise die neuen Strategien deines Lebens.


Die Methode der Astrologischen Aufstellung bietet sich hier als ein wundervolles Medium an, mit dem es möglich ist einzutauchen und die Perlen aus der eigenen Seelentiefe hervor zu holen, um sie im Alltag zu integrieren.

Unter Stern Channeling // Sylvia Maria Stangl,kannst du dich inspirieren lassen, dort zeige ich dir die Möglichkeiten, die sich durch diese Art der Aufstellung ergeben.

Immer dann, wenn Lösungswege sichtbar werden, erfolgt Aussöhnung und Integration. Ängste transformieren sich und kraftvoller Mut entsteht, der uns beflügelt unsere Energie auf unser Leben zu richten und Verantwortung für unser erleben zu übernehmen.

Ihr findet weitere Termine, welche euch in euerer Entwicklung hilfreich sein können, auf meiner Homepage www.sylviastangl.at

Anmeldungen für Seminare und Terminvereinbarungen bitte nur schriftlich an:

office@sylviastangl.at

Meditationen und ASTROLOGISCHE VORSCHAUEN findet ihr unter Stern Channeling // Sylvia Maria Stangl

Ich freue mich auf eueren Besuch und euer Feedback.

Mit Liebe Sylvia


<