Lichtmess


LASS DEIN LICHT LEUCHTEN

Wohin du auch gehst, geh mit deinem ganzen Herzen. Konfuzius

2. Februar - Maria Lichtmess, Imbolc Hochfest der Kelten, Fest der Lichtgöttin Brigid, Auferstehung des Sonnengottes, heute dürfen wir uns am Licht erfreuen, die Sonne kehrt wieder, der Winter endet, das Licht nimmt zu.

Doch nicht nur das, wir dürfen unsere Hände in „Unschuld“ waschen. An Maria Lichtmess wurde auch Wasser geweiht, mit diesem wurden die Augen, Ohren, Mund, Hände und Gesicht gewaschen, damit all die Dunkelheit aufgelöst wird.

Maria Lichtmess Wasser wurde auch bei schwerkranken Menschen angewendet, um sie zu stärken, oder bei Totenwaschungen, damit wurde die Seele gereinigt und das Licht neu entzündet.

Was heißt es, die Hände in Unschuld zu waschen?

Es ist an der Zeit uns selbst zu vergeben und dem eigenen Licht Raum zu geben.Wie der Name schon sagt, wird auch unser Licht gemessen.Haben wir uns um eine Ausdehnung des Lichtes in uns bemüht?Haben wir uns an unserem Licht erfreut und es strahlen lassen, in der Dunkelheit des Winters? Haben wir es hochgehalten, als Lichtstab, als Lichtstrahl für uns selbst, unsere Familie und Freunde? Oder haben wir uns abgewandt von unserem inneren Licht, aus dem Glauben heraus, nicht würdig zu sein?

Heute dürfen wir feiern und uns am Zuwachs des Lichts erfreuen.

Du kannst ein Ritual für die Sonne und das wiederkehrende Licht abhalten, wenn du möchtest. Es werden auch die Kerzen geweiht, die das ganze Jahr über verwendet werden. Kerzen für Unwetter, Kerzen für Krankheiten, Hochzeiten, Glücksfälle etc. Ja nach ihren Farben werden diese Kerzen verwendet. So symbolisieren weiße Kerzen, unsere Unschuld, unser Licht, rote Kerzen stehen für das Leben, die Urkraft des jungen Mannes.Früher war es Brauch, den Frauen eine weiße, geweihte Kerze zu schenken und den Männern, eine rote. Damit waren wieder die drei Farben der Urgöttin vereint. Schwarz, für die Dunkelheit und Nacht, weiß für das Licht und den Morgen, rot für die Kraft und die aufgehende Sonne. Der Segen kommt mit diesen geweihten Kerzen ins Haus und begleitet alle Familienmitglieder durch das Jahr.

Auch wurden am 2.Februar Dienstboten entlohnt und ihre Arbeit „gemessen“. An diesem Tag, war es erlaubt den Dienstgeber zu wechseln.

Das astrologische Symbol für Sonne der Kreis, das mit dem Mittel- Punkt Es stellt die Einheit und Kraft dar. Der Kreis bedeutet Zentriertheit. Er ist nicht und enthält doch alles. Alles strömt zur Mitte. Alles lebt aus der Mitte heraus. Aus der Mitte entspringt der Fluss des Lebens. In der Mitte zu sein, bedeutet Harmonie zu leben, Gleichklang, Stärke. Ich trage die Mitte in mir.

Am Körper finden wir die Sonne im Nabel (Punkt des Lichts), in den Augen, Stern von Bethlehem, im Kronenchakra (Krone) „Ich bin der KönigIn in meinem Reich“ - bedeutet ICH ANERKENNE MEIN LICHT -meine Größe, meine Stärke!

Helios der Sonnengott kennt seine Kraft und weiß, dass alles im Leben seine eigene Bahn geht. Das weiße Licht der Sonne, das alle Energie und Farben enthält, zeigt uns, dass auch wir alle Energien und Farben in uns tragen, um ein buntes und vielfältiges Leben zu leben.

Ich werde diese Jahr - GRUPPENSUPERVISIONEN- unter dem Motto "Ich hol mir meine Kraft zurück" veranstalten.Diese Kurzseminare sind auch geeignet für Kandidaten in der Ausbildung zur Lebens-undSozialberaterIn. Außerdem finden VERTIEFUNGSTAGE"DIE MAGIE DES KRISTALLINEN KÖRPERS"statt.

nähere Informationen siehe unten.

Wir dürfen unseren Weg authentisch gehen, ohne Maske ohne Schleier.

Wenn wir bereit sind, uns freiwillig zu wandeln, wird es ein Weg der Freude und Leichtigkeit. Festhalten, Gewinnen wollen, zusammen halten, was nicht zusammen gehört, wird ein Weg der Schmerzen.

Dennoch die Entscheidung liegt bei jedem Einzelnen. Der freie Wille zählt - IMMER!

Am 9 Februar genießen wir eine Vollmondin im Wassermann - Löwe, welche die Gefühle der Freiheit, die Gefühle sich das eigene Leben zu kreieren, sich zu zeigen und die Bühne des Lebens zu nutzen noch mal stärkt.

Das Jahr 2020 schenkt uns viele Möglichkeit und wir sollten es nutzen - ist es doch wegweisend für die nächsten 40 Jahre.

Zu Lichtmess am 2.Februar, können wir nochmals Bilanz ziehen, uns hinterfragen und uns für eine neue Ordnung in unserem Leben öffnen. Wir dürfen unser Licht messen und es mehren, dort wo es noch zu wenig strahlt.

Stil dir vor, du wärst wie ein Lichtbogen, ein Leuchtkristall, ein Goldglimmer und konntest allein durch deine Anwesenheit und deine Präsenz zur "ERLEUCHTUNG" zum Licht werden betragen. An Lichtmess ist der Tag schon um eine Stunde länger, das Licht beginnt sich zu zeigen. Halte mit deinem nicht zurück - lasse es strahlen.

Ein wunderschönes Ritual ist es auch, an diesem Tag die Kerzen für das kommende Jahr zu weihen. Wenn du sie entzündest, werden sie ihr besonderes Licht im Raum verteilen und dich daran erinnern, wer du in Wahrheit bist.

Den eignen Weg zu gehen, sich nicht abhalten zu lassen, schenkt eine besondere Kraft und Faszination. Diese hilft dabei, Steine abzutragen und Brücken zu bauen.

Wie gesagt, die Sterne machen uns geneigt, zeigen uns den Weg, gehen müssen wir ihn selbst.

Ich wünsche euch einen siegreichen Start, einen klaren nächsten Schritt und einen guten Kompass.

Meine Jahresvortrag für "2020 Zeit des Wandels - Das Jahr der Mondin!" findest du unter

https://www.youtube.com/watch?v=QJkS44Bx5Lk

Die Kraft des KristallinenKörpers hilft uns, unseren inneren Kompass zu finden, das Leben zu leben, dass wir lieben und die Freude und Begeisterung der Selbstbestimmung zu fühlen.

Die magische Kraft des KristallinenKörpers - nähere Informationen findet ihr unter www.kristallkoerper.at

Ein AstrologischerBlick auf dein Persönliches Horoskop oder einem persönlichen JahresChanneling, bringen dir die Informationen, welche du benötigst, um authentisch und frei ins MONDJahr 2020 starten zu können.

2020 das Jahr der MONDIN beginnt.Lebe deine Liebe und erfreue dich an deiner Intuition. Lebe deine Wahrheit und sorge gut für dich.

Hilfe findest du im persönlichen Horoskop oder im monatlichen AstroTalk.

Astrologie ist ein wunderbares Werkzeug um die eigene Landkarte lesen zu können. Du bist herzlich eingeladen am AstroTalk teilzunehmen oder dir dein Horoskop erstellen zu lassen.

Also nutze die Zeit, lebe dein Tempo und wähle weise die neuen Strategien deines Lebens.

Ich wünsche euch eine heilende Zeit

Namaste & Grüß Göttin

Herz- Lichst Sylvia

Die Methode der Astrologischen Aufstellung bietet sich hier als ein wundervolles Medium an, mit dem es möglich ist einzutauchen und die Perlen aus der eigenen Seelentiefe hervor zu holen, um sie im Alltag zu integrieren.

Unter Stern Channeling // Sylvia Maria Stangl,kannst du dich inspirieren lassen, dort zeige ich dir die Möglichkeiten, die sich durch diese Art der Aufstellung ergeben.

Immer dann, wenn Lösungswege sichtbar werden, erfolgt Aussöhnung und Integration. Ängste transformieren sich und kraftvoller Mut entsteht, der uns beflügelt unsere Energie auf unser Leben zu richten und Verantwortung für unser erleben zu übernehmen.

Ihr findet weitere Termine, welche euch in euerer Entwicklung hilfreich sein können, auf meiner Homepage www.sylviastangl.at

Anmeldungen für Seminare und Terminvereinbarungen bitte nur schriftlich an:

office@sylviastangl.at

Ich freue mich auf eueren Besuch und euer Feedback.

Mit Liebe Sylvia

 

ASTRO TALK- GESPRÄCHE ZUR ZEITQUALITÄT

Monatliche Termine

Glücksgut am 04. Feber 2020 ab 18h

Astrologie (Astro/Stern+Logos/Wissen) ist das uralte Wissen um die Zusammenhänge unseres Sonnensystem und dem Menschen. Wie oben, so unten.

Planeten geben uns Auskunft, ihre Wanderung und ihre Stellung sind wie eine Landkarte für uns, sie zeigen uns einen Weg. Wenn wir die aktuelle Zeitqualität kennen, können wir uns orientieren und in die richtige Richtung entwickeln.

Jeweils am Monatsanfang bekommst du Informationen zur jeweiligen Zeitqualität. Wobei der Fokus auch auf dem individuellen Horoskop liegt.

Geführte Planeten Meditationen begleiten uns durch diesen Abend.

Ein persönliches Horoskop kannst du dir gerne von mir erstellen lassen, in einem Einzeltermin werden wir deine Lebenskarte erörtern und die Wege herausarbeiten, welche du nun beschreiten kannst. Im Horoskop siehst du auch welche Tür nun für dich offen steht und was dein Leben für dich bereit hält.

ASTROLOGISCHE AUFSTELLUNGEN

04. März 2020 18h

Eine Horoskopaufstellung bietet eine äußerst wirkungsvolle Möglichkeit, die eigenen inneren Kräfte (Planeten) zu Wort kommen zu lassen und Lösungswege für chronische oder aktuelle Belastungen zu finden.

In Verbindung dazu stellt Astrodrama eine Form der angewandten Astrologie dar, die es ermöglicht, Planeten und Zeichen als greifbare Persönlichkeitsanteile zu erleben anstatt sich mit dem eigenen Horoskop nur theoretisch auseinander zu setzen.

Dabei agieren die dargestellten Planeten wie die Mitglieder eines Teams oder einer Familie. Durch die Bewegung kommt Verborgenes ans Licht und Konflikte werden sichtbar.

Eine astrologische Beratung führt zu einem besseren Verständnis unterschiedlicher Persönlichkeitsfacetten und Strukturen, was wiederum zu mehr Toleranz gegenüber sich selbst und auch gegenüber anderen verhilft.

AUFSTELLUNGSABENDE

06. Feber 2020 18h, 19.Februar 2020 18h

Aufstellungsarbeit ist ein gutes Medium, das bei der Entwicklung unseres Lebenskonzepts unterstützt. Sie zeigt die Dynamiken auf, die unsichtbar hinter bestimmten Problemen und Beziehungen wirken.

Diese werden dabei unmittelbar sicht- und spürbar gemacht. Wir können dadurch Hinweise auf unsere inneren Prozesse, auf Krankheiten, anstehende Entscheidungen und sonstige Wirrnisse erhalten.

Was wir oft als Schicksal bezeichnen, ist vielmehr eine Verstrickung im System. Durch vertiefende therapeutische Methoden wie Rituale und Skulpturarbeit wird eine neue Ordnung der aus dem Gleichgewicht gekommenen Lebens- und Systembereiche möglich.

Wir gewinnen innere Freiheit und können neu auf unser Leben blicken.

AYURVEDA FÜR DIE SEELE

Vom 4.Mai bis zum 14.Mai findet das Projekt „Ayurveda für die Seele für die Seele“ in Kroatien statt.

„Ayur Veda“ bedeutet „Wissen um das Leben“.

Dieser Zyklus der vertiefenden Psychotherapie soll die Harmonie von Geist, Körper und Seele wieder herstellen.Hier wird der Raum geschaffen, um sich selbst auf ganzheitlicher Ebene zu betrachten.Statt gegen ein drohendes Burn-out zu kämpfen, helfen Ruhe, Therapie und Frieden dabei, zu entspannen.

Dieser intensive therapeutische Prozess, schafft ein neues Feld der Wahrnehmung.

Der Ausstieg aus dem Alltag die tägliche Meditation, Bewegungseinheit und Psychotherapie Einheit, hilft dabei Stress abzubauen, Zwängen zu entfliehen und die Selbstheilung anzuregen.

So können Störungen aufgrund eines LEIDVOLLEN Lebensstils, wie Burn-out und Sucht, verändert werden.Ebenso können belastende Situation oder Veränderungen im Lebensalltag, die Wandlungsphasen der Frau,Verlust der Männlichen Identität, besser begleitet, verarbeitet und integriert werden.

Durch meditative Übungen, Körperübungen, Wanderungen und Systemische Therapie, darf wieder eine Verbindung zum eigenen „Klang in mir selbst“, zur eigenen Führung hergestellt werden. Tägliche Gruppenselbsterfahrungen und Einzeltherapie sind der Kern dieser SeelenKurtage, welche einen Neustart in jede Richtung unterstützen.

Diese Kurtage finden NUR in einer Kleingruppe statt und beinhalten einen tägliche Therapiestunde, sowie eine Gruppentherapeutische Kleingruppenarbeit.

Anmeldungen jederzeit möglich.

GRUPPENSUPERVISION

"ICH HOL MIR MEINE KRAFT ZURÜCK"

"Ich hol mir meine Kraft zurück"Diese Kurzseminare sind auch geeignet für KandidatInnen in der Ausbildung zur Lebens-undSozialberaterIn. "Ich hol mir meine Kraft zurück", ich kreiere mir mein Leben neu, führt uns in fünf Abenden durch das Jahr .

Beginnend am 27.03.2020 (16:00 - 20:00 Uhr)

Inhalt und Methoden:

Mit systemischen Methoden und Aufstellungsarbeit reflektieren wir Fragestellungen und Situationen aus dem beruflichen und persönlichen Erleben, beleuchten Fallbeispiele aus dem Berufsalltag, erweitern die Perspektiven und finden gemeinsam in der Gruppe zu neuen Lösungen. Gleichzeitig erlangen die TeilnehmerInnen auch Sicherheit in ihrer systemischen Methodenkompetenz.

Termine und Arbeitszeiten:

6 Termine á 5 AE jeweils an Freitagen von 16:00 bis 20:00, Mindestens 5, maximal 8 Personen 27.März, 15.Mai, 3.Juli, 28.August, 2.Oktober, 20.November

VERTIEFUNGSTAGE

"DIE MAGIE DES KRISTALLINEN KÖRPERS"

"DIE MAGIE DES KRISTALLINENKÖRPERS"

Diese Kurzseminare sind auch geeignet für all jene, die den Ausbidungszuyklus des KristallinenKörpers schon absolviert haben und nun weitergehen möchten. Einerseits um das Erlernte zu vertiefen und andererseits das Neue zu erlernen. In der Kleingruppe beschäftigen wir uns mit den Techniken und Feldern, um so eine neue Kraft zu aktivieren und aktiv an der Veränderung an der eigenen Person zu arbeiten und durch die Verbindung mit dem Morphogenetischen Feld, an der Veränderung der Welt.

Beginnend am 28.03.2020 (10:00 - 17:00 Uhr)

Inhalt und Methoden:

*Aufbau des „KristallinenKörpers“*Meditationen und Tiefenerfahrungen*Integrieren der Kristallinen Felder und Techniken*Aktivieren der Kristalle im Gehirn und verschiedenen Zentren des Körpers*Verbinden mit den Göttlichen Informationen*Harmonisieren der Chakren*Energetische Selbst- und Fremdbehandlung*Arbeit mit dem Planetensystem nach Paracelsus und den erweiterten Planeten*Symbolarbeit*Farbenlehre*Aufbau der Himmlische Leiter*Intensive Arbeit mit Klängen & Tönen.

Termine und Arbeitszeiten:

6 Termine á 9 AE jeweils an Freitagen von 10:00 bis 17:00, Mindestens 5, maximal 10 Personen 28.März, 16.Mai, 4.Juli, 29.August, 3.Oktober, 21.November

 

#Magie #Spiritualität #Astrologie #Meditation #Ritual #Seminare #Aufstellungen