VOLLMONDIN IM SKORPION STIER WESAK FEST 18.05.2019


NÜTZE DIE WEIBLICHE KRAFT DES LOSLASSENS

VOLLMONDIN IM SKORPION STIER

ERKENNE DEIN FAMILIENERBE

Am 18.05.2019 IST VOLLMONDIN IM STIER/ SKORPION 23:11

Diese Vollmondin am 18. Mai 2019 steht in Verbundenheit, mit der Energie des Wesak-Festivals, welches jedes Jahr während der Vollmondin im Stiers stattfindet.

Dieses große Fest wird gefeiert zu Ehren Buddhas und erinnert uns an seine Geburt, Erleuchtung und den Tod des Buddhas. Es ist von großer Bedeutung zur heiligen Öffnung des spirituellen Herzens der gesamten Menschheit. Es feiert die spirituelle Vereinigung der Menschen.

Skorpion im Stier führt uns in die Tiefe unseres Herzens, die Energie der Vollmondin unterstützt uns dabei unser Herz zu öffnen und göttliches Licht zu empfangen. Göttliche Weisheit unterstützt unseren Wunsch nach Verbesserungen, Veränderungen und Transformationen für die gesamte Menschheit. Wir bewegen uns in einem starken Schwingungsfeld, welches Wunder und Loslassen möglich macht.

Skorpion steht in starker Verbindung mit Pluto und fordert uns auf LOSZULASSEN. Durch den rückläufigen Pluto können wir reflektieren und hinterfragen, was wir aufgenommen und teilweise auch unbewusst mitgenommen haben, aus unserer Ursprungsfamilie. Welche Traditionen, welche Werte haben wir unreflektiert übernommen, was möchten wir überprüfen und mit welchen Werten, mit welchem Erbe, möchten wir in der Zukunft weiter gehen.

Skorpion führt uns in die Tiefe, zu unseren Wurzeln und dem Wissen unserer Ahnen. Wir haben die Möglichkeit mit der Weisheit unserer Vorfahren in Verbindung zu treten und ihre Kraft in uns strömen zu lassen. Aber auch all die Ursachen gehen zu lassen, die aus dem Familienkarma übernommen wurden und ungefiltert in unserem Leben, Regie führten. Nun neigt sich ein großer Zyklus dem Ende zu, der 1982 begann.Im Zeitfenster der Rückwärtsschlaufe können wir gut innehalten und reflektieren, was sich seit 1982 in unserem Leben gestaltet hat, was wir beibehalten und was wir verändern möchten. Fragen, welche dir dabei helfen in die Erneuerung zu gehen, könnten sein: • Wo bin ich 1982 gestartet? • Was war mir wichtig? • Wo wollte ich mich hinbewegen? • Was wollte ich bewegen? Wenn du für dich eine grundlegende Veränderung möchtest, ist auch die vollkommene Loslösung und Transformation möglich. Bis Ende 2020 wird von uns noch viel gefordert. Ich erkenne meine wahren Werte, ist das Mantra der nächsten Zeit. 
Um diese wirklich herausfiltern zu können, ist Ruhe und Meditation wesentlich. Unsere Gefühle weisen uns den Weg, sind unser Kompass und wollen nun ihren rechtmäßigen Platz einnehmen. Herz - Bauch - Verstand, die Dreieinigkeit der Göttlichen Energie, möchte wieder gelebt werden. Männliches und Weibliches sucht einen Ausgleich und will in die Harmonie gelangen. Trennungen wollen aufgehoben werden, damit sich Neues gestalten und entfalten kann. Bis Ende September 2019, sollten immer wieder, freie Zeiten, fixe Termine im Terminkalender sein, um für Kontemplation und Vertiefung Raum zu haben. Alle spirituellen Praktiken gewinnen immer mehr an Wert und helfen uns dabei, uns zu lösen von falschen Vorbildern und übernommenen Identifikationen, vor allem aus der Familie, aber natürlich auch durch unsere Begegnungen im Außen. Um nachhaltige Veränderungen herbeizuführen, ist Disziplin und Wollen erforderlich. Meditation, Affirmationen oder die Aktivierung der positiven Gedanken, braucht immer wieder Aufmerksamkeit und Wiederholung. So kann sich unser Denken und Gestalten verändern, um Raum zu schaffen für die wahren weiblichen Qualitäten in uns. • Was sind meine wahren Werte? • Wie möchte ich sie leben? • Was ist mir wichtig? • Und wie möchte ich mein Umfeld gestalten? Diese Fragen sind wesentlich und essenziell für unser Weitergehen. Sie helfen uns dabei unsere Muster zu erkennen und auszusteigen aus dem Sog der familiären Verbrüderung. Unsere Vorstellung der Frau darf sich wandeln, um ihr den Raum zu geben, der ihr wirklich zusteht. Meine Zeit hier in Südfrankreich, die ich mit wunderbaren Frauen verbringen darf, beschenkt mich reich. Welch große Kraft in uns ist und wie würdevoll wir unser Leben leben, mit all den Schicksalsschlägen, Aufgaben und Herausforderungen, die wir gestellt bekommen, zeigt sich in den Begegnungen. Wir spüren die Kraft der Veränderung, wenn wir einen heiligen Raum erschaffen und eins mit uns sind. Innehalten, Erkennen und Loslassen sind die großen Themen der Woche und unser Mantra: Ich liebe mich selbst - begleitet uns durch die Tage. So gehen wir jeden Tag erfüllt und mit mehr Selbstannahme weiter.

Einfach und Leicht – weil wir es wert sind. Habt eine wunderbare Zeit mit vielen Erkenntnissen, Leichtigkeit, welche entsteht durch das Loslassen und Freude auf euren neuen Wegen!

Das Feld der Stabilität hilft dir dabei, stabil zu bleiben und die Veränderung in der Verbindung mit der Göttlichen Quelle zu empfangen. Hier kannst du verweilen und in der Meditation wichtige Impulse erhalten.

Ein AstrologischerBlick auf dein Persönliches Horoskop oder einem persönlichen JahresChanneling, bringen dir die Informationen, welche du benötigst, um authentisch und frei ins Jahr 2019 starten zu können.

2019 das Jahr des Merkurs beflügelt uns. Es schenkt uns als Bote der Götter neue Ideen, neue Konzepte und Aufgaben.

Also nutze die Zeit, lebe dein Tempo und wähle weise die neuen Strategien deines Lebens.

Ich wünsche euch eine heilende Zeit

Namaste & Grüß Göttin

Herz- Lichst Sylvia

Astrologie ist ein wunderbares Werkzeug um die eigene Landkarte lesen zu können. Du bist herzlich eingeladen am AstroTalk teilzunehmen oder dir dein Horoskop erstellen zu lassen.

Die Methode der Astrologischen Aufstellung bietet sich hier als ein wundervolles Medium an, mit dem es möglich ist einzutauchen und die Perlen aus der eigenen Seelentiefe hervor zu holen, um sie im Alltag zu integrieren.

Unter Stern Channeling // Sylvia Maria Stangl,kannst du dich inspirieren lassen, dort zeige ich dir die Möglichkeiten, die sich durch diese Art der Aufstellung ergeben.

Immer dann, wenn Lösungswege sichtbar werden, erfolgt Aussöhnung und Integration. Ängste transformieren sich und kraftvoller Mut entsteht, der uns beflügelt unsere Energie auf unser Leben zu richten und Verantwortung für unser erleben zu übernehmen.

Ihr findet weitere Termine, welche euch in euerer Entwicklung hilfreich sein können, auf meiner Homepage www.sylviastangl.at

Anmeldungen für Seminare und Terminvereinbarungen bitte nur schriftlich an:

office@sylviastangl.at

Ich freue mich auf eueren Besuch und euer Feedback.

Mit Liebe Sylvia

 

Text: Sylvia Stangl, MSc ©

Fotos: Bryan Reinhart, Pixabay

ASTRO TALK- GESPRÄCHE ZUR ZEITQUALITÄT

Monatliche Termine

Glücksgut am 03. JUNI 2019 ab 19h (ACHTUNG SOMMERZEIT!!!)

Astrologie (Astro/Stern+Logos/Wissen) ist das uralte Wissen um die Zusammenhänge unseres Sonnensystem und dem Menschen. Wie oben, so unten.

Planeten geben uns Auskunft, ihre Wanderung und ihre Stellung sind wie eine Landkarte für uns, sie zeigen uns einen Weg. Wenn wir die aktuelle Zeitqualität kennen, können wir uns orientieren und in die richtige Richtung entwickeln.

Jeweils am Monatsanfang bekommst du Informationen zur jeweiligen Zeitqualität. Wobei der Fokus auch auf dem individuellen Horoskop liegt.

Geführte Planeten Meditationen begleiten uns durch diesen Abend.

Ein persönliches Horoskop kannst du dir gerne von mir erstellen lassen, in einem Einzeltermin werden wir deine Lebenskarte erörtern und die Wege herausarbeiten, welche du nun beschreiten kannst. Im Horoskop siehst du auch welche Tür nun für dich offen steht und was dein Leben für dich bereit hält.

ASTROLOGISCHE AUFSTELLUNGEN

24. Mai 2019 18h

Eine Horoskopaufstellung bietet eine äußerst wirkungsvolle Möglichkeit, die eigenen inneren Kräfte (Planeten) zu Wort kommen zu lassen und Lösungswege für chronische oder aktuelle Belastungen zu finden.

In Verbindung dazu stellt Astrodrama eine Form der angewandten Astrologie dar, die es ermöglicht, Planeten und Zeichen als greifbare Persönlichkeitsanteile zu erleben anstatt sich mit dem eigenen Horoskop nur theoretisch auseinander zu setzen.

Dabei agieren die dargestellten Planeten wie die Mitglieder eines Teams oder einer Familie. Durch die Bewegung kommt Verborgenes ans Licht und Konflikte werden sichtbar.

Eine astrologische Beratung führt zu einem besseren Verständnis unterschiedlicher Persönlichkeitsfacetten und Strukturen, was wiederum zu mehr Toleranz gegenüber sich selbst und auch gegenüber anderen verhilft.

AUFSTELLUNGSABENDE

27. Mai ab 18h,

Aufstellungsarbeit ist ein gutes Medium, das bei der Entwicklung unseres Lebenskonzepts unterstützt. Sie zeigt die Dynamiken auf, die unsichtbar hinter bestimmten Problemen und Beziehungen wirken.

Diese werden dabei unmittelbar sicht- und spürbar gemacht. Wir können dadurch Hinweise auf unsere inneren Prozesse, auf Krankheiten, anstehende Entscheidungen und sonstige Wirrnisse erhalten.

Was wir oft als Schicksal bezeichnen, ist vielmehr eine Verstrickung im System. Durch vertiefende therapeutische Methoden wie Rituale und Skulpturarbeit wird eine neue Ordnung der aus dem Gleichgewicht gekommenen Lebens- und Systembereiche möglich.

Wir gewinnen innere Freiheit und können neu auf unser Leben blicken.

REATREAT IN SÜDFRANKREICH

19. OKTOBER BIS 26. OKTOBER 2019

Gelebte Göttinnenkraft - RITUAL- und Aufstellungsarbeit begleiten uns in dieser Zeit. Wir genießen das Meer, die Sonne und den Duft der Kräuter Südfrankreichs und das morgendliche Yoga mit Olivier.

Der kleine Ort La` Croix Valmer schenkt uns die notwendige Ruhe, die wir für unsere Entfaltung brauchen. Das Haus direkt am Meer gelegen und mit einer Treppe zum Strand verbunden, ist für diese Zeit unser Wohlfühlort.

Inspirationen begeben uns dort und wir haben Raum und Zeit , um ganz mit uns selbst zu sein.

Wir gewinnen innere Freiheit und können neu auf unser Leben blicken.

 

#Magie #Spiritualität #Astrologie #Meditation #Ritual #Seminare #Aufstellungen