NEUMONDIN - DEN HIMMEL AUF ERDEN LEBEN


NEUMONDIN im STEINBOCK

DEN HIMMEL AUF ERDEN LEBEN

Langsam endet die gesegnete Ruhephase und die Heiligen Zwischentage erreichen heute und morgen noch ihren Höhepunkt. Tradition verwoben mit neuen Erkenntnissen, ganz alte Rituale neu aufbereitet, Tiefgang und Innenschau, so könnte man die Tage titulieren. Für mich sind diese Tage immer wieder ein Wunder.

Schon im November bemerke ich, wie meine Energie sich nach innen richtet und Platz schafft, für die neuen Prozesse, die sich da anbahnen. Anfang Dezember beschäftige ich mich mit meinem ganz persönlichen Jahresrückblick und ab dem 21.12. heißt es Rückzug, das Licht willkommen heißen, auszusteigen aus den Alltagsaufgaben und voller Freude, einfach zu sein.

Die Rituale meiner Kindheit nehmen ihren Platz ein und bringen mich in eine andere Dimension. Die Schleier lüften sich für mich und die starke Verbindung zu meinen Ahnen wird deutlich.

Ich liebe diese Zeit, die geprägt ist vom Wissen meiner Mutter, meiner Großmutter und meinen geistigen Lehrern. Welch wundervolle Gabe ich bekommen habe, von meinen Ahninnen und die Dankbarkeit dafür, öffnet mir weit das Herz.

Nun stehen noch zwei Höhepunkte an. Heute der Perchtensprung, um nochmals das Erlebte in den Rauhnächten zu vertiefen, die Begegnung mit der Precht, am Abend, die uns zu unseren Angstthemen führt und uns zeigt, was es heißt das große Ende zu empfangen, den Übergang zu gestalten.

Was sind deine Angstthemen?

Wie begegnest du ihnen?

Gibst du ihnen Raum?

Schaffst du den Themen Platz, um sich zeigen zu können?

Oder unterbricht die Angst vor der Angst, diese Entfaltung und sorgt für Spaltung, sowie Abtrennung von diesen wichtigen Themen?

Verdrängung und Starre als Folge?

Wie auch immer.

Vielleicht kannst du dir Raum und Zeit nehmen und dich mutig deiner Precht zustellen, sie zu feiern und dir Angst zuzugestehen. Sie gehört zum Leben, ebenso wie Mut und Furchtlosigkeit.

Morgen beschert uns die Ankunft der Heiligen Drei Könige Geschenke.

Sie bringen uns Gold, Weihrauch und Myrrhe.

GOLD - beflügelt dich und zeigt dir im Spiegel der Erkenntnis, wer du wirklich bist, mit welchen Göttlichen - Gaben du ausgestattet wurdest.

WEIHRAUCH - bringt dir die Kraft der Selbstheilung, der Selbsterneuerung und der Klarsicht, MYRRHE - schenkt dir deine Königliche Wirkkraft.

Ausgestattet mit diesen Geschenken, kannst du mutig hinaustreten, in das Jahr 2019!

Soll dies doch ein Jahr der ENT-FALTUNG, der BE-FLÜGELUNG, der DE-MASKIERUNG sein.

Mit der Neumondin im Steinbock beginnt ein neuer Lebenszyklus, für jeden von uns. Wir können NEU-starten und unser Lebensskript neu verfassen. Wir können die Gaben der Drei Weisen nutzen und uns umformen. Neuformatieren, damit das Beste in uns zum Vorschein können kann.

Wir haben die Möglichkeit, jeden Tag unser Leben neu zu denken. Neuschöpfungen zu kreieren, Neues auszuprobieren, neue Verhaltensweisen annehmen, eine neue Lebensform für uns finden, neue Lebenssituationen, welche uns besser entsprechen. Wir können dies, wir brauchen nur eine kleine Portion Mut dazu und die entsprechenden Gedanken. Bei 70000 Gedanken, die täglich durch unseren Kopf schwirren, kann es doch kein Hindernis sein, neue Gedanken zu denken. In neue Richtungen zu schauen und Neues zu sehen.

Nichts und niemand hält dich fest, in deinem alten denken, nur du selbst. Nutze die Kraft der Erneuerung und starte durch, lebe deinen persönlichen HIMMEL auf ERDEN.

Ein AstrologischerBlick auf dein Persönliches Horoskop oder einem persönlichen JahresChanneling, bringen dir die Informationen, welche du benötigst, um authentisch und frei ins Jahr 2019 starten zu können.

2019 das Jahr des Merkurs beflügelt uns. Es schenkt uns als Bote der Götter neue Ideen, neue Konzepte und Aufgaben.

Mit der Steinbock -Neumondin am 6.1. kannst du all deine Gedankenkonstrukte weglassen, welche dir vorgaukeln, nicht am richtigen Weg zu sein und mit der Aktivierung Plutos beginnt ein neuer Reigen der Selbstwahrnehmung.

Sei dir deiner Selbst-Bewusst, frag dich, was du wirklich bist, erstelle dir ein neues Konzept und handle danach.

Gestalte dir den Himmel auf Erden, lebe dich frei.

Brauchst du noch etwas Zeit für die Umsetzung deiner Idee, kannst du sie dir jetzt noch holen. Die Sonnenfinsternis und die Neumondin am 6.1. laden dich ein, dich zurückzuziehen, um die sich dir gebietende Gelegenheit nutzen, bis zur totalen BlutVollmondin_Finsternis am 21.1.2019.

Diese Tage sind erfüllt mit Kreativität und freudvoller Spannung.

Ein Soft Opening des Jahres, mit viel Raum für persönliche Entwicklung dazwischen, wünsche ich euch, damit sich eure Wünsche erfüllen können und Ruhe einstellen kann.

Lass dich nicht verleiten schnell zu handeln, auch dann nicht, wenn Uranus seine Fahrt wieder voll aufnimmt, bedenke, Meditation ist die feine Form der Tempogebung, fördert sie doch die Verbindung mit deiner Inneren Stimme, mit deinem inneren Wegweiser.

Also nutze die Zeit, lebe dein Tempo und wähle weise die neuen Strategien deines Lebens.

Am 31.1.2019 eröffne ich mein FRAUENHEILZIMMER #GRÜSSGÖTTINNENZAUBER

Hier ist Platz für Magische Rituale, für Meditationen die das Herz berühren, spezielle Frauenthemen und Vorträge, für Spiele und besondere Ereignisse, sowie das feiern der Jahreszyklen und deren Themen.

Wenn du möchtest kannst du mir auf Instagram folgen, hier werde ich die jeweiligen Programmpunkte ankündigen.

Ich wünsche euch eine heilende Zeit

Namaste & Grüß Göttin

Herz- Lichst Sylvia

Astrologie ist ein wunderbares Werkzeug um die eigene Landkarte lesen zu können. Du bist herzlich eingeladen am AstroTalk teilzunehmen oder dir dein Horoskop erstellen zu lassen.

Die Methode der Astrologischen Aufstellung bietet sich hier als ein wundervolles Medium an, mit dem es möglich ist einzutauchen und die Perlen aus der eigenen Seelentiefe hervor zu holen, um sie im Alltag zu integrieren.

Unter Stern Channeling // Sylvia Maria Stangl,kannst du dich inspirieren lassen, dort zeige ich dir die Möglichkeiten, die sich durch diese Art der Aufstellung ergeben.

Immer dann, wenn Lösungswege sichtbar werden, erfolgt Aussöhnung und Integration. Ängste transformieren sich und kraftvoller Mut entsteht, der uns beflügelt unsere Energie auf unser Leben zu richten und Verantwortung für unser erleben zu übernehmen.

Ihr findet weitere Termine, welche euch in euerer Entwicklung hilfreich sein können, auf meiner Homepage www.sylviastangl.at

Anmeldungen für Seminare und Terminvereinbarungen bitte nur schriftlich an:

office@sylviastangl.at

Ich freue mich auf eueren Besuch und euer Feedback.

Mit Liebe Sylvia

 

Text: Sylvia Stangl, MSc ©

Fotos: Karin Lohberger, Pixabay

ASTRO TALK- GESPRÄCHE ZUR ZEITQUALITÄT

Monatliche Termine

Glücksgut am 09. Jänner 2019 ab 18h

Astrologie (Astro/Stern+Logos/Wissen) ist das uralte Wissen um die Zusammenhänge unseres Sonnensystem und dem Menschen. Wie oben, so unten.

Planeten geben uns Auskunft, ihre Wanderung und ihre Stellung sind wie eine Landkarte für uns, sie zeigen uns einen Weg. Wenn wir die aktuelle Zeitqualität kennen, können wir uns orientieren und in die richtige Richtung entwickeln.

Jeweils am Monatsanfang bekommst du Informationen zur jeweiligen Zeitqualität. Wobei der Fokus auch auf dem individuellen Horoskop liegt.

Geführte Planeten Meditationen begleiten uns durch diesen Abend.

Ein persönliches Horoskop kannst du dir gerne von mir erstellen lassen, in einem Einzeltermin werden wir deine Lebenskarte erörtern und die Wege herausarbeiten, welche du nun beschreiten kannst. Im Horoskop siehst du auch welche Tür nun für dich offen steht und was dein Leben für dich bereit hält.

ASTROLOGISCHE AUFSTELLUNGEN

30. Jänner 2019 18h

Eine Horoskopaufstellung bietet eine äußerst wirkungsvolle Möglichkeit, die eigenen inneren Kräfte (Planeten) zu Wort kommen zu lassen und Lösungswege für chronische oder aktuelle Belastungen zu finden.

In Verbindung dazu stellt Astrodrama eine Form der angewandten Astrologie dar, die es ermöglicht, Planeten und Zeichen als greifbare Persönlichkeitsanteile zu erleben anstatt sich mit dem eigenen Horoskop nur theoretisch auseinander zu setzen.

Dabei agieren die dargestellten Planeten wie die Mitglieder eines Teams oder einer Familie. Durch die Bewegung kommt Verborgenes ans Licht und Konflikte werden sichtbar.

Eine astrologische Beratung führt zu einem besseren Verständnis unterschiedlicher Persönlichkeitsfacetten und Strukturen, was wiederum zu mehr Toleranz gegenüber sich selbst und auch gegenüber anderen verhilft.

AUFSTELLUNGSABENDE

08. Jänner, 21.Jänner jeweils ab 18h,

Aufstellungsarbeit ist ein gutes Medium, das bei der Entwicklung unseres Lebenskonzepts unterstützt. Sie zeigt die Dynamiken auf, die unsichtbar hinter bestimmten Problemen und Beziehungen wirken.

Diese werden dabei unmittelbar sicht- und spürbar gemacht. Wir können dadurch Hinweise auf unsere inneren Prozesse, auf Krankheiten, anstehende Entscheidungen und sonstige Wirrnisse erhalten.

Was wir oft als Schicksal bezeichnen, ist vielmehr eine Verstrickung im System. Durch vertiefende therapeutische Methoden wie Rituale und Skulpturarbeit wird eine neue Ordnung der aus dem Gleichgewicht gekommenen Lebens- und Systembereiche möglich.

Wir gewinnen innere Freiheit und können neu auf unser Leben blicken.

 

#Reisen #Magie #Spiritualität #Astrologie