SAMHAIN 31.10.2018


SAMHAIN UND SKORPION

AUSSTIEG AUS DEM ALTEN

Samhain ODER der Anfang.

Der Abend vor Allerheiligen wird im Englischen als "All hallows day" bezeichnet, das sich später zu Hallowe'en bzw. Halloween entwickelte.

Die Germanen nannten es "Holla" Frau Holle, ist die Göttin der Unterwelt, sie öffnet am Vorabend zu Halloween ihre Pforten. So können sich die Lebenden und die Toten gegenseitig besuchen. Frau Holle zieht mit ihrem Gefolge, dem wilden Heer durch Wald und Feld und schüttelt die letzten Blätter von den schon dünnen Herbstbäumen.

Samhain heißt auch Sommer-Ende. Das keltische Jahr beschränkte sich auf die Jahreszeiten Sommer und Winter und zu Samhain endete das alte und begann das neue Jahr.

Jetzt rund um Samhain sollten alle Aktivitäten im Außen, in Wald und Feld, im Garten und der Landwirtschaft abgeschlossen sein.

Zu Allerheiligen und Allerseelen berühren sich die Welten, die Schleier zur Anderswelt werden lichter und die verborgenenTeile der Seele werden sichtbar. Unsere Ängste und Blockaden werden offengelegt, die eigene Sterblichkeit fühlbar.Wir können uns intensiv mit diesen Themen auseinandersetzen und Erfahrungen gewinnen.

Die Naturreligionen glaubten daran, das die Seelen, wenn sie wollen, in die Welt der Lebenden zurückkehren können, um diese besondere Zeit gemeinsam zu verbringen und das Fest von Samhain zu feiern.

Diese Zeit verbindet uns mit unseren Ahninnen und Ahnen. Wir können unseren Vorfahren gedenken und sie einbeziehen in dieses Fest der Würdigung. Doch nicht nur den Ahnen gedenken wir in dieser Zeit, auch allen Ungeborenen und Neugeborenen.

Sie bietet sich auch an für Zukunftsdeutung, Séancen und Rituale. Wichtig ist dabei, die nötige Achtsamkeit wirken zu lassen und die richtigen Vorkehrung zu treffen. "Übersinnliches", "Geisterhaftes" kann uns begegnen und führt uns in die Auseinandersetzung von Leben und Tod.

Traditionell war Samhain ein Fest des Überflusses und der Familie. Lebende und Tote können durch die "dünnen Schleier" Verbindung aufnehmen und miteinander sein.

Das "Ahnengedeck" wird jetzt aufgedeckt. Wir stellen immer einen Teller mehr auf den Tisch und gedenken so unseren Ahninnen und Ahnen.

Und nicht vergessen: Jetzt ist es wichtig aus dem Alten auszusteigen, und in das Neue einzusteigen! Die Schleusen sind sozusagen geöffnet. Das nächste, ganz entscheidende Zeitfenster, wo es zu einer Fortsetzung der markanten Ablösungsprozesse kommt, beginnt JETZT! Der kosmische Scheinwerfer bündelt jetzt seine ganze Energie und schickt sie mit einem Laserstrahl durch die Skorpionkräfte zu uns auf die Erde, was immer mit einem radikalen Loslassen von allen Anhaftungen, emotionalen Identifikationen und Glaubensmustern zu tun hat.

AHNENRITUAL

Du kannst deinen Tisch schmücken mit Herbstlaub, Eibenzweiglein, roten oder orangen Kerzen. Kekse und ein Glas Wein für die Ahnen darf nicht fehlen. Mit Räucherwerk aus Salbei, Minze, getrockneten Apfelschalen, Weihrauch und Rosmarin kannst du einen Schutzkreis ziehen und deine Ahnen bitten, gnädig auf dich zu schauen. Lass dich von deinen Ahnen auf die andere Seite des Vorhangs führen, wo sie dir deine Talente und Gaben der Familie zeigen. Sie führen dich in die Mitte des Ahnenkreises und bedenken dich mit Geschenken und positiven Sätzen. Wenn du zurückkommst, danke deinen Ahnen und öffne den Kreis. Räuchere kräftig und stelle einen Besen vor die Haustür, um all das Böse abzuwehren.

SCHUTZPUPPE AUS ROSMARIENZWEIGEN

Aus Rosmarinzweigen und einem grünen Band wird eine kleine Puppe hergestellt. Das Band benötigst du, um die Rosmarienzweige zu binden und eine Puppe zu formen. Sie wird als Abwehr gegen Krankheiten, Unglück, materielle Sorgen, Nöte und Streitigkeiten im Schlafzimmer oder Kleiderkasten aufbewahrt.

Die Puppe wird bebetet, das heißt, sie wird zwischen den gefalteten Händen gehalten und mit Positiven Gedanken bedacht.

Entfessle die Göttin, den Gott in dir

Ritualarbeit, Magie, die Kraft der Zahlen, Farben und dem uralten Wissen der Kräuter und Steine, sowie vieles mehr, lernst du in meiner Magie und Ritualausbildung, welche wieder im November startet.

Der KristallKörperProzess© beginnt im November und hilft dir dabei, deinen KristallKörper zu entwickeln und die Macht der Eigenführung zu leben.

Nummerologie dient dir dazu, die Hintergründe zu verstehen und über die Zahlen und Daten, Fakten zu erschaffen.

Astrologie ist ein wunderbares Werkzeug um die eigene Landkarte lesen zu können. Du bist herzlich eingeladen am AstroTalk teilzunehmen oder dir dein Horoskop erstellen zu lassen.

Die Methode der Astrologischen Aufstellung bietet sich hier als ein wundervolles Medium an, mit dem es möglich ist einzutauchen und die Perlen aus der eigenen Seelentiefe hervor zu holen, um sie im Alltag zu integrieren.

Unter Stern Channeling // Sylvia Maria Stangl,kannst du dich inspirieren lassen, dort zeige ich dir die Möglichkeiten, die sich durch diese Art der Aufstellung ergeben.

Immer dann, wenn Lösungswege sichtbar werden, erfolgt Aussöhnung und Integration. Ängste transformieren sich und kraftvoller Mut entsteht, der uns beflügelt unsere Energie auf unser Leben zu richten und Verantwortung für unser erleben zu übernehmen.

Ihr findet weitere Termine, welche euch in euerer Entwicklung hilfreich sein können, auf meiner Homepage www.sylviastangl.at

Anmeldungen für Seminare und Terminvereinbarungen bitte nur schriftlich an:

office@sylviastangl.at

Ich freue mich auf eueren Besuch und euer Feedback.

Ich wünsche euch eine heilende, sonnige Zeit

Namaste & Grüß Göttin

Herzlich Sylvia

Text: Sylvia Stangl, MSc ©

Fotos: Karin Lohberger, Valentin Stangl & Pixabay

ASTRO TALK- GESPRÄCHE ZUR ZEITQUALITÄT

Monatliche Termine

06. November ab 18h im EnergieZentrum Hallein und 07. November 2018 ab 18h im Glücksgut

Astrologie (Astro/Stern+Logos/Wissen) ist das uralte Wissen um die Zusammenhänge unseres Sonnensystem und dem Menschen. Wie oben, so unten.

Planeten geben uns Auskunft, ihre Wanderung und ihre Stellung sind wie eine Landkarte für uns, sie zeigen uns einen Weg. Wenn wir die aktuelle Zeitqualität kennen, können wir uns orientieren und in die richtige Richtung entwickeln.

Jeweils am Monatsanfang bekommst du Informationen zur jeweiligen Zeitqualität. Wobei der Fokus auch auf dem individuellen Horoskop liegt.

Geführte Planeten Meditationen begleiten uns durch diesen Abend.

Ein persönliches Horoskop kannst du dir gerne von mir erstellen lassen, in einem Einzeltermin werden wir deine Lebenskarte erörtern und die Wege herausarbeiten, welche du nun beschreiten kannst. Im Horoskop siehst du auch welche Tür nun für dich offen steht und was dein Leben für dich bereit hält.

ASTROLOGISCHE AUFSTELLUNGEN

27. November 2018 18h

Eine Horoskopaufstellung bietet eine äußerst wirkungsvolle Möglichkeit, die eigenen inneren Kräfte (Planeten) zu Wort kommen zu lassen und Lösungswege für chronische oder aktuelle Belastungen zu finden.

In Verbindung dazu stellt Astrodrama eine Form der angewandten Astrologie dar, die es ermöglicht, Planeten und Zeichen als greifbare Persönlichkeitsanteile zu erleben anstatt sich mit dem eigenen Horoskop nur theoretisch auseinander zu setzen.

Dabei agieren die dargestellten Planeten wie die Mitglieder eines Teams oder einer Familie. Durch die Bewegung kommt Verborgenes ans Licht und Konflikte werden sichtbar.

Eine astrologische Beratung führt zu einem besseren Verständnis unterschiedlicher Persönlichkeitsfacetten und Strukturen, was wiederum zu mehr Toleranz gegenüber sich selbst und auch gegenüber anderen verhilft.

AUFSTELLUNGSABENDE

05.November und 21.November jeweils ab 18h

Aufstellungsarbeit ist ein gutes Medium, das bei der Entwicklung unseres Lebenskonzepts unterstützt. Sie zeigt die Dynamiken auf, die unsichtbar hinter bestimmten Problemen und Beziehungen wirken.

Diese werden dabei unmittelbar sicht- und spürbar gemacht. Wir können dadurch Hinweise auf unsere inneren Prozesse, auf Krankheiten, anstehende Entscheidungen und sonstige Wirrnisse erhalten.

Was wir oft als Schicksal bezeichnen, ist vielmehr eine Verstrickung im System. Durch vertiefende therapeutische Methoden wie Rituale und Skulpturarbeit wird eine neue Ordnung der aus dem Gleichgewicht gekommenen Lebens- und Systembereiche möglich.

Wir gewinnen innere Freiheit und können neu auf unser Leben blicken.

 

#Reisen #Magie #Spiritualität #Astrologie