top of page

VOLLMONDIN IM STIER - DIE KRAFT DER FÜLLE




BLUEMOON-HALLOWEEN- SAMHAIN


31. Oktober 2020

Zweimal Vollmondin im Oktober. Genial, heute haben wir den BLUe Moon im Stier, mit einer Uranus Konjunktion. Dies ist ein starkes Wirkungsfeld. Vielleicht spürst du es schon länger, vielleicht wird es gerade heute besonders strak.

Dieser Drang nach Freiheit, der Ruf nach Selbstbestimmung und Aufbruch.

Sich nicht mehr einsperren zu lassen und dabei zu erkennen, dass das Außen nur der Spiegel für die inneren Bilder ist.

So sollte der Ruf nach Freiheit uns selbst erreichen und uns mit der Frage provozieren, wo wir uns selbst eingesperrt, weggesperrt, versteckt haben.


Die zweite Welle, wie sie genannt wird, erreicht auch uns. Möge sie alles wegnehmen von uns, was uns noch verdeckt, behindert, uns die Luft zum Atmen nimmt.

Möge sie uns die Erkenntnis schenken, dass wir alles, was wir zur Entwicklung und zum Dasein brauchen, in uns tragen und wir aus der Tiefe unseres AHNENBEWUSSTSEIN schöpfen können.

Möge sie uns doch klar und deutlich machen, was uns die Geister der Ahnen, die Epigenetiker schon lange zuflüstern:


WIR TRAGEN ALLES WISSEN IN UNS!


Wir können verändern, wir können erneuern. Niemand kann uns Wissen vorenthalten, Geheimnisse verschleiern, Nebelbomben werfen.

Nur wir selbst.

Wir können unseren Blick schulen, unsere Klarsicht schärfen, unser Leben mit all unseren Sinnen leben. Wir können uns entwickeln und haben wundervolle Helfer dabei.


Am 2.11. und 6.11. gibt es Portaltage. Merkur wird am 3.November direkt, der ASTROLOGISCHE SALON findet online um 19h statt. Am 11.11. feiern wir das Fest des Hl. Martin,Helfen und Teilen. Am 12.11. Jupiter Konjunktion Pluto die Dritte.

Mars wird direkt am 14.November und Lillith steht am Bewusstseinspunkt.Am 15.11. ist Neumond im Skorpion.Und Neptun folgt am 28.November und wird direkt.


Helfende Meditationen und die nachschau des Astrologischen Salons findet ihr unter Unter Stern Channeling // Sylvia Maria Stangl

Wir sind startklar.

Die Zeitenwende ist eingeleitet. Wir können frei wählen!

Wir können uns jetzt aufmachen und einen neuen Weg beschreiten. JETZT!


Möchtest du dich verändern, dann starte jetzt!

Möchtest du mehr Freiraum, privat, beruflich? Dann nimm ihn dir jetzt!

Möchtest du mehr Fülle, mehr Genuss in deinem Leben? Dann ho sie dir jetzt!

Möchtest du mehr Frieden? Dann sei friedlich!

Möchtest du mehr Liebe? Dann schenke sie dir!

Wir können uns auflehnen, schreien, zittern gegen die Welt da draußen, gegen die Ungerechtigkeiten, gegen die Bestimmungen.

Wir können aber auch umdenken, können die Zeit nutzen, die uns jetzt geschenkt wird, in dem Wissen, dass das Universum keine Fehler begeht und damit beginnen, eine nachhaltige Veränderung unseres Lebens einzuläuten.


Eines ist gewiss - NIEMAND im außen wird unser Leben verändern. Wir selbst sind es, die den Zauberstab in der Hand haben, das Zepter der Macht führen. Wir selbst können die Veränderungen herbeiführen.

Wissentlich - Bewusst- mit voller Kraft!